DankeSchön!

Eine Veranstaltung dieser Größenordnung braucht viele Unterstützer*innen. Wir möchten uns bei allen bedanken, die uns für das erste Naturfilmfest bei der Umsetzung mit Rat und Tat zur Seite standen. Dazu gehören die Kinobetreiber*innen, in deren Häusern wir das Naturfilmfest veranstalten dürfen, die vielen Referent*innen, die den Mehrwert und das Besondere von „Films For Future“ ausmachen. Wir bedanken uns bei Frau Dr. Monika Griefahn, die als Schirmfreu dem Naturfilmfest überregionale Bedeutung verleiht und den teilnehmenden Schulen sowie den Aktivist*innen der FFF-Gruppen in der Region: Eure Teilnahme macht das Filmfest erst rund.

Wir möchten uns bei allen ehrenamtlichen Helfer*innen bedanken, die vor, während und nach dem Naturfilmfest dafür gesorgt haben, dass Infos zum Naturfilmfest auf allen Medienplattformen zu finden sind, dass unsere Gäste kühle Getränke erhalten und in sauberen Kinosälen sitzen.

Außerdem freuen wir uns, dass so viele spannende Referentinnen und Referenten von nah und fern kamen und jeder Film mit einem Gespräch begleitet wurde – danke! Danke auch an den BUND Schneverdingen, der im Lichtspiel Kino während der ganzen Zeit einen Info-Stand eingerichtet hat.

Ein „Danke“ für die gute Zusammenarbeit geht an Daniel (Logo, Corporate Design, Druckartikel; www.crescentgrafx.de), Susanne & Thomas (Website; www.kuma-werbeagentur.de) und Adrian Fach (Trailer), die für uns alle Werbematerialien gestaltet und realisiert haben.

Unterstützer

Am Ende steht und fällt alles mit der Finanzierung und wir möchten uns bei den Sponsor*innen für das Vertrauen bedanken, das sie uns entgegengebracht haben. Sie haben an das Konzept geglaubt und halten uns hoffentlich auch in Zukunft die Treue