Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Dokumentation, Deutschland 2019 von Jan Haft, 93 Min., FSK: 0

Der auf Naturfilme spezialisierte Regisseur Jan Haft befasst sich in seinem neuesten Dokumentarfilm mit der Vielfalt von Flora und Fauna auf deutschen Wildwiesen. Nirgendwo gibt es mehr Farben zu sehen, als auf einer blühenden Wiese im Sommer. Hier tummeln sich täglich die verschiedensten Arten von Vögeln, Insekten und anderen Tieren zwischen den Gräsern und Kräutern der Wiese. Diese Vielfalt macht die bunte, saftige Sommerwiese zu einer faszinierenden Welt, in der ein Drittel unserer heimischen Pflanzen- und Tierarten sein Zuhause hat. Jan Haft ermöglicht mit hohem technischen Aufwand, nie da gewesene Bilder. Obwohl jeder meint, die Wiesen Deutschlands zu kennen, zeigt der Filmemacher, wie viele Überraschungen eine scheinbar einfache Weide bereithalten kann.

Kurzfilm: „Der Pegel steigt und was macht ihr?“

Im Gespräch: Detlef Gumz, Naturschutzbehörde Harburg

Teile diese Veranstaltung mit deinen Freunden:

Informationen zum Ticket-Verkauf
Go to Top