Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Dokumentation, Deutschland 2013 von Hans-Jürgen Börner und Timo Großpietsch, 67 Min., FSK: 0

Es ist ein „Heidefilm“ der etwas anderen Art: Denn in der Nordheide gibt es auch Probleme, die hier rechtzeitig gesehen und dargestellt wurden. Eine Frau erkennt, dass sie im falschen Körper wohnt und kämpft jahrelang für ihr spätes Glück. Die Dokumentation entstand zu einer Zeit, als solche Themen selten in den Medien behandelt wurden. In dieser Dokumentation geht es also auch um die Bewahrung der Natur, hier der Natur des Menschen, die auch verkannt wird, ausgegrenzt und nur durch mutige Handlung einzelner geschützt wird.

Kurzfilm: „Vier Hufe für ein Heideluja“

Im Gespräch: Hans-Jürgen Börner, Filmmuseum Bendestorf

Teile diese Veranstaltung mit deinen Freunden:

Informationen zum Ticket-Verkauf
Go to Top